Melloy

Sie sind eingetroffen, die Verrückten von MELLOY. Losgefahren nachts um drei waren sie, mit Atemschutzmasken bekleidet, pünktlich hier. Sofort wurde der gesamte Flur zugemüllt. Im Gepäck so allerlei „Studioequipment“. Görn spielt nicht nur eine güldene Snare, nein, er hat sich für Pete auch hübsch angemalt, damit der Herr Produzent sich freut. Und ein Bandshirt muss nun auch die ganze Produktion getragen werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s