Monatsarchiv: Januar 2009

Ginger’s Cinnamon Gang

Die netten Herren hatten das HipRock Jam gewonnen und waren nun zum recorden angereist.

Als Verstärkung brachten sie einen Schlagzeuger mit, den wir schon kennen.

Singen klappte super und die Nummer is echt dick geworden.

Erinnert aufs Feinste an die unerreichten Rage Against the Machine.

Kyuchu war die Band, die ihmchen hier verliehen hatte.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

Verstimmt.

Also verstimmt war hier mal gar nix, noch nich mal der Magen. Die Warener Jungs haben sich zwar kurz zuvor von ihrem Drummer getrennt, was sie aber nicht daon abhielt in Rostock ihre EP zu produzieren.

Das saß jeder Handgriff und die Band war am Ende platt, aber doch zufrieden.


So viel Mühe, wie wir uns gegeben haben…

Kein Wunder. Vestimmt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

Januar ’09

„Eben noch hier bei uns im Mini-Lädchen und jetzt schon auf der Showbühne“, heißt es im Januar für zwei aufstrebende Bands aus dem schönen MV. Das neue Jahr leiten zunächst VERSTIMMT ein. Na, wenn da mal lieber der Name nicht Programm ist – aber dafür ist Tante Marijke, äh Onkel Pete, ja da. Und mit den punkigen Tönen im Ohr werden dann in holländischer Gemütlichkeit ALLES AUF ANFANG
Ansonsten kommen noch die Gewinner vom Hip Rock Jam, nämlich GINGER’S CINNAMON GANG lang. Und es sind ein paar Sachen für einen Solo-Künstler am Start sowie ein paar Eigenkompositionen im lokalen Segment – aber das ist noch geheim und wird bei Gelegenheit verraten.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit