Toaster

Die Toaster-Jungs kamen zur Aufnahme ihrer EP lang.


Dabei liefen die Bassaufnahmen ganz besonders gut.

Natürlich standen aber auch die anderen Instrumente dem Bass in nichts nach.
Das wäre ja noch schöner…

… wenn die Gitarren am Ende nicht auch geil wären.
Und natürlich die fetten Drums.
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s