Monatsarchiv: Oktober 2008

Alles auf Anfang

Alles auf Anfang kamen den weiten Weg mit dem Zug von Usedom angefahren.

Dennoch blieb alles easy und locker.

Zumal Walter, der Ex-Drummer der Caspars, beim Stimmen des Sets half – was ja besser nich hätte laufen können.
Usedom rockt eben einfach!
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

Toaster

Die Toaster-Jungs kamen zur Aufnahme ihrer EP lang.


Dabei liefen die Bassaufnahmen ganz besonders gut.

Natürlich standen aber auch die anderen Instrumente dem Bass in nichts nach.
Das wäre ja noch schöner…

… wenn die Gitarren am Ende nicht auch geil wären.
Und natürlich die fetten Drums.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

Morning Rain

Mit Morning Rain aus Greifswald kamen ja ganz alte Bekannte wieder zu uns, um ihr zweites Album zu recorden.


Der kleine Kater sitzt immer noch genauso da wie damals und macht seine Abschläge.

NEU: Der Kasper an den Drums, der seinen Job ganz vorzüglich erledigte.
Der Stephan singt wie jeher seine Melodeien.
Und der Matti rockt frech durch die Welt.

::: Szenenwechsel :::

„Trikottage sind die schönsten Thementage.“

Denn manchmal macht ein zu langer Studioaufenthalt auch bekloppt und man denkt, man ist Fußballprofi.
Ganz getreu dem Motto: ein Tag ohne Motto ist kein Zuckerschlecken. Oder so.

Manchmal isses verrückt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit