Monatsarchiv: Dezember 2006

POEM 3: "Wurzel aus 9"

Unsere dritte POEM-Band und die letzte 2006, nämlich „Wurzel aus 9“, hat sich tapfer geschlagen und ganz fix die Pilotspuren im Kasten gehabt.

Die drei Mädchen überzeugten vor allem durch permanente gute Laune…

… und waren wirklich sehr entspannt…

… ohne dabei die Konzentration zu verlieren oder nicht mehr zuzuhören, wo z.B. das Mikro bei der Akustikgitarre hinzeigen muss, damit sie am besten klingt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

POEM 2: "Simply Six"

Das petemusik-Studio ist am nächsten Tag gleich beim zweiten Projekt von POEM, nämlich „Simply Six“, angelangt. Diese Band spielt schon länger zusammen und groovt den Weihnachtsmann herbei.


Gemeinsam mit Coach Andreas und Produzent Pete wird erstmal beäugt, was der Gitarrist so alles dabei hat…

… der Mann an den Tasten hat längst die richtigen Töne gefunden.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

POEM 1: "Polaroid"

Die ersten Aufnahmen des diesjährigen POEM Projekts fanden mit der Band „Polaroid“ statt. Konzentriert wurde an den Arrangements gebastelt und nach 2 Tagen war bereits alles im Kasten.

Praktisch: alle können zusammen die Pilotspur einspielen, welche dann später ausgebessert wird…

… so hat es der Drummer leicht und kann sich gut mit allen absprechen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit

Dezember ’06

Der Dezember steht ganz im Zeichen vom POEM Projekt. Die Produktion der Projekt-CD mit Bands wie „Polaroid“, „Wurzel aus 9“ und „Simply Six“ läuft an und wird mit drei weiteren Bands im Januar fortgeführt. Bereits im Kasten ist die neue Weihnachts-CD von Agnes Rose, die es auf ihren Konzerten ab sofort zu erwerben gibt. Auch die Band „Dockland Stringtown“ aus Schwerin ist zur Zeit fleißig beim Recorden und bringt seit langem mal wieder nette Streicher mit ins Studio. Wer übrigens Interesse an einer kostenlosen Promo-CD mit Aufnahmen des letzten Jahres hat, kann sich gerne unter Kontakt melden!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Studioarbeit